5. Alpen-Tour


                Termin:   01. bis 09.09.2018

    Streckenlänge:  ca. 500 km
               Kosten:   ca. 515 € für An- und Abreise und ÜF im DZ
  Anmeldeschluß:   25.07.2018
max. Teilnehmer:   9

        Anmeldung:  gerd.wiesner(..at..)adfc-bonn.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Sa 01.09.2018         Bahn            Bonn                8:38 Uhr       Gleis
                                                  Klagenfurt       19:16 Uhr

                              Quartier        Cityhotel Ratheiser, Völkermarkter Str. 10,
                                                    9020 Klagenfurt, 0043-463-512994
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

So 02.09.2018      Wir verlassen Klagenfurt in westlicher Richtung und erreichen nach
                             5 km den Wörthersee. Am Nordufer entlang erreichen wir nach 19 km
                             Velden am Wörthersee. Hier verlassen wir den Wörthersee und treffen
                             nach 9 km auf die Drau. Weiter geht es ein kleines Stück auf dem Drau-
                             Radweg. In St. Magdalen verlassen wir den Drau-Radweg wieder und
                             fahren weiter auf dem Ossiacher See Radweg Richtung Ossiacher See.
                             Diesen lassen wir rechts liegen und wechseln auf den Millstädter See
                             Radweg. Diesem folgen wir, vorbei am Afritzer See und dem Feld See,
                             bis zu unserem Ziel Döbriach.

                              Rad              Klagenfurt         -              Döbriach       530 Hm / 74 km

 

                              Quartier        Haus Kärnten, Seestr. 41,
                                                    9873 Döbriach, 0043-650-5231578

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mo 03.09.2018     Heute radeln wir zunächst 6 km entlang des Millstädter Sees, folgen
                            dann demWeissenbach bis wir den Weissensee ereichen. Von hier aus
                            geht es mit dem Schiff weiter, so dass wir die schöne Landschaft bis
                            Gatschach völlig entspannt genießen können. Nun steigen wir wieder
                            auf die Räder, und es geht wieder am Weissenbach entlang. Nach
                            ca. 7 km erreichen wir wieder die Drau. Dieser folgen wir bis nach
                            Oberdrauburg. Hier biegen wir ab auf die Plöckenpassstrasse und fahren
                            auf dieser unserem heutigem Ziel, Kötschach-Mauten, entgegen.

                            Rad               Döbriach -      Kötschach-Mauthen      1310 Hm / 89 km

 
                            Quartier         Bierhotel Loncium, Mauthen 60,
                                                 9640 Kötschach, 0043-4715284

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Di 04.09.2018      Heute geht es zuerst auf dem Karnischen Radweg weiter durch das
                            Gailtal. Kurz hinter Rattendorf verlassen wir das Gailtal und fahren auf
                            das Nassfeld, unsere erste Herausforderung auf dieser Tour.
                            Der Nassfeldpass (1530 m) ist ein Grenzpass zwischen Österreich und
                            Italien, genauer gesagt verbindet er Kärnten im Norden mit dem Friaul
                            im Süden. Die Straße ist durchweg sehr gut ausgebaut und wird nach
                            Möglichkeit ganzjährig offen gehalten. Grund dafür ist das größte
                            Kärntener Skigebiet auf der Nordseite. Ganz oben auf der Passhöhe
                            befinden sich ein kleiner See auf italienischer Seite und auf beiden
                            Seiten einige Restaurants. Bei der Abfahrt verlieren wir auf ca 13 km
                            ca. 950 Höhenmeter. In Pontebba erreichen wir den Fluß Fella. Diesem
                            folgen wir auf dem Alpe-Adria-Radweg bis nach Tarvisio, unserem
                            heutigem Ziel.

                            Rad               Kötschach-Mauthen       -       Tarvisio   1310 Hm / 74 km



 

                            

                            Quartier          Hotel Raibl, Via IV Novembre 12,
                                                 33018 Tarvisio, 0039-0428-2247

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Mi 05.09.2018     Heute können wir die ersten 40 km gemütlich auf einer Bahntrasse
                            radeln. Die Beschreibung dazu findet Ihr hier. Auf der Bahntrasse
                            erreichen wir heute die slowenische Grenze. In Jesenice endet die
                            Bahntrasse. Nach 13 km erreichen wir Bled am gleichnamigen See.
                            Nun geht es immer am Fluß Bohinjka entlang zu unserem Quartier in
                            Bohinjska Bistrica.

                            Rad                Tarvisio   -  Bohinjska Bistrica                  730 Hm / 76 km

 

                           Quartier           Villa Bistrica, Mencinggerjeva 24,
                                                    4264 Bohinjska Bistrica, 00386-40382038

 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 Do 06.09.2018   Den heutigen Tag beginnen wir gleich mit einer Passauffahrt auf den
                           1277 m hohen Bohinjsko Sedlo, so dass wir ca. 800 hm zu überwinden
                           haben. Auf unserem heutigen Weg liegen zunächst nur kleinere Orte.
                           Nach 55 km erreichen wir dann Kranj, die viertgrößte Stadt Sloweniens.
                           Von hier aus sind es noch 13 km bis zu unserem Ziel in Cerklje na
                           Gorenjskem.

                           Rad                 Bohinjska Bistrica      -      Gorenjskem   1430 Hm / 68 km

    

 

                           Quartier                 Penzion Vodnik, Adergas 27,
                                                       4207 Cerklje na Gorenjskem, 00386-42927260

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fr 07.09.2018     Wir fahren heute den Fluß Kokra flußaufwärts in Richtung Seebergsattel,
                           der eine Höhe von 1212 m hat. Allerdings starten wir bereits auf einer
                           Höhe von 450 m. Bis zum Seebergsattel passieren wir gerade mal einen
                           enzigen kleinen Ort. Ansonsten fahren wir nur durch die Natur. Der
                           Seebergsattel ist gleichzeitig die Grenze von Slowenien nach Österreich.
                           Auf den ersten österreichischen Kilometern durchfahren wir 16 Kehren.
                           Insgesamt geht es 25 km nur bergab. Unser Ziel erreichen wir nach
                           66 km: St. Kanzian am Kloppeiner See. Da die heutige Etappe recht kurz
                           ist, haben wir bestimmt noch Zeit, uns am hauseigenen Strand in
                           die „Fluten“ zu stürzen.

                           Rad                       Gorenjskem   -   St. Kanzian           1000 Hm / 66 km
                             

          

                           Quartier                 Seelacherhof, Kleinseeweg 11,
                                                       9122 St. Kanzian, 0043-4239-2387

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sa 08.09.2018    Heute ist schon wieder der letzte Tag unserer Tour. Wir fahren noch-
                          mals ein Stück auf dem Drau-Radweg. Nach 27 km verlassen wir den
                          Drau-Radweg und fahren Richtung Norden nach Klagenfurt.
                          In Klagenfurt werden wir gegen Mittag eintreffen, so dass uns genügend
                          Zeit bleibt, gemütlich die Stadt zu erkunden.
  
                          Rad                       St. Kanzian        -        Klagenfurt   280 Hm / 40 km

 

                          Quartier                Cityhotel Ratheiser, Völkermarkter Str. 10,
                                                         9020 Klagenfurt, 0043-463-512994

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 So 09.09.2018   Bahn            Klagenfurt            8:42 Uhr          Gleis
                                                 Bonn                  19:21 Uhr